Klettersteig Dopamin
Den Einstieg erreicht man mit einer Seilbrücke über den Galitzenbach. Der 250 m lange Aufstieg ist eine steile Wand- und Plattenkletterei, bei der zwei weitere Seilbrücken für Abwechslung sorgen. Höhepunkt des mit C und stellenweise D eingestuften Eisenweges ist der "Götterquergang" mit Ausblick auf alle drei Wasserfälle der Galitzenklamm und Tiefenblick. Die Variante "Der Masochist" ist eine steile, teilweise überhängende Felspassage im Schwierigkeitsgrad C/D mit E-Stellen. Der Abstieg ist als Klettersteig im Schwierigkeitsgrad A/B mit einigen C-Stellen ausgeführt. Kletterzeit ca. 2 Stunden.