Jausenstation
Galitzenklamm
Sie ist ein ganz besonders lauschiges Plätzchen, die Jausenstation bei der Galitzenklamm, ein Geheimtipp auch für Einheimische, die ein kühles Blondes genießen und dabei würzige Waldluft einatmen möchten. Bei einem Schmankerl von der bodenständigen Speisenkarte beobachtet man die bunte Schar der Radler auf dem Drauradweg und stärkt sich für den Klettersteig oder eine Wanderung durch die Klamm.